Die Tagesschau macht Schlagzeilen mit Sophora CMS

subshells CMS Sophora ist bei tagesschau.de im Einsatz - 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Unser CMS unterstützt die rund um die Uhr besetzte und anspruchsvolle Redaktion beim Schreiben, Verknüpfen und blitzschnellen Publizieren von Qualitäts-Meldungen in zahlreichen Online-, Mobile- und TV-Kanälen.

Dabei bewältigt Sophora konstant hohe Abrufzahlen, die bei besonderen Ereignissen explosionsartig anwachsen. Damit ist Sophora das Hauptarbeitswerkzeug der Redaktion von tagesschau.de - 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Das Sophora CMS im Newsroom von tagesschau.de

Die Tagesschau auf dem Smartphone – mobil, adaptiv und in modularem Design

Die Tagesschau immer in der Tasche haben: tagesschau.de, die Webseite der Tagesschau, wird mit dem CMS Sophora auf Desktops, iPhones, iPads sowie Tablets und Smartphones mit Android individuell und im modularen Design dargestellt. Für eine optimale Sichtbarkeit der Nachrichten auf verschiedenen Bildschirmen trennt Sophora konsequent zwischen den Inhalten und dem Design. Das CMS verwaltet intern über 2 Millionen Dokumente. Auch die erfolgreiche Tagesschau-App wird aus Sophora beliefert. 

„tagesschau.de präsentiert sich im vollständig adaptiven Design. Nutzer können die  Qualitätsnachrichten für jedes Medium optimiert abrufen“, so Andreas Hummelmeier,  früherer Redaktionsleiter von tagesschau.de. „Das neue Design bietet den Besuchern eine verbesserte Orientierung und den Redakteuren mehr Möglichkeiten zur redaktionellen Gewichtung der Nachrichten.“

CMS Sophora im Einsatz bei tagesschau.de