Sophora CMS: Add-on Repo-Exporter

Mit dem Add-on Repo-Exporter können in sich konsistente Qualitätssicherungs-, Test- und Abnahmesysteme aus einer CMS Sophora-Instanz erzeugt werden.

Die Systeme werden regelmäßig mit neuen Daten aus dem produktiven System aktualisiert. Um konsistente Websites zu erstellen, ohne das vollständige Repository übernehmen zu müssen, genügt es nicht, die sich veränderten Dokumente der letzten vier Wochen zu exportieren. In der Homepage und den zentralen Indexseiten sind oft Dokumente eingebunden, die keiner redaktionellen Veränderung (z.B. Wetter oder Verkehr) unterliegen und aus diesem Grund wesentlich älter als vier Wochen sind.

Der Repo-Exporter verfügt über eine sehr effiziente und flexible Konfiguration, mit der gesteuert werden kann, welche Inhalte und Konfigurationen aus dem Administrationsbereich aus dem produktiven System exportiert werden. Konfigurierte Inhalte werden als Sophora-XML exportiert und über den Importer des Zielsystems eingespielt.

Zudem können Anwender des Repo-Exporters über erweiterbare Shell-Skripte die Aktualisierung des Sophora-Servers steuern. Die Skripte dienen dazu, das Repository zu sichern, zu resetten sowie den Export aus dem produktiven System zu aktivieren. Dieser erfolgt direkt in den Importer des Zielsystems.

Details

  • Name: Repo-Exporter
  • Kategorie: Repository
  • Typ: Standalone Java-Anwendung
  • Kompatibilität: >= 1.52
  • Anbieter: subshell
  • Weitere, notwendige Software: Keine
  • Dokumentation