subshell Jobangebot: Studierende Java-Entwicklung

subshell sucht ab sofort Studierende, die interessiert an der Entwicklung von Softwarelösungen mit Java sind.

Das bieten wir:

Du willst einsteigen in die Entwicklung innovativer Softwarelösungen mit Java? Das können wir dir bieten! Du wirst bei subshell Teil eines kleinen Teams, in dem du dich einbringen und weiterentwickeln kannst.

Du lernst den gesamten agilen Entwicklungsprozess kennen und bekommst regelmäßig Zeit zum Ausprobieren neuer Technologien und Lösungen. Die Schwerpunkte deiner Arbeit werden im Bereich Content Management und Web-Technologien liegen.

Das bringst du mit:

  • Studierende der Informatik
  • (Erste) Erfahrungen in der Entwicklung mit Java
  • Engagement und Zeit längerfristig mit 20 Stunden pro Woche mitzuwirken.

Das erwartet dich:

subshells Büro befindet sich in einem alten Speicher mitten in Hamburgs HafenCity mit guter Bus- und Bahnanbindung. Unser Büro bietet allen Mitarbeiter*innen kleine, lichtdurchflutete Räume - ganz ohne Großraumatmosphäre.

subshell stellt eine entspannte und komfortable Arbeitsumgebung zur Verfügung. Alle Mitarbeiter*innen haben große Schreibtische, ergonomische Stühle, große LCD-Monitore und arbeiten mit dem Betriebssystem ihrer Wahl. In der Küche stehen Getränke und frische Bio-Früchte bereit.

subshell bietet ein spannendes Arbeitsumfeld, in dem die Teamarbeit großgeschrieben wird. Wir haben uns der agilen Softwareentwicklung verschrieben - alle Mitarbeiter*innen bestimmen mit, welche Aufgaben sie erledigen. Das Ausprobieren neuer Techniken ist Teil der täglichen Produktarbeit.

Das musst du tun:

Schreib’ uns einfach eine E-Mail mit deinen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Schul- und Arbeitszeugnisse, aktueller Notenspiegel) und Informationen zu deinen Erfahrungen im PDF-Format an: jobs@subshell.com.

Ideal wäre es, wenn du deine Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei schickst, die deinen Namen im Dateinamen enthält.

Ansprechpartnerin: Britta Maack.

Über subshell:

Die Hamburger subshell GmbH entwickelt das Content-Management-System Sophora (https://www.subshell.com/de/sophora/). Mit dem Sophora CMS publizieren führende Medienhäuser ihre crossmedialen Websites, Apps und Mediatheken, so die Tagesschau-App, eurovision.de, kika.de, DasErste.de und die ZDFmediathek. Mehr zu unserer Arbeitsweise findest du unter https://www.subshell.com/de/subshell/methoden/.

Vom Hörsaal in die Sophora-Welt

15.12.2017 mehr